immoinfo24
Das Immobilien-Informations-Portal der Schweiz

 

 

< Teuren Wohnraum fördern

05.10.2017
Alter: 71 Tage



Kapitalerhöhung bei UBS-Fonds

Die UBS plant für den Fonds Swiss Residential "Anfos" eine Kapitalerhöhung von 122 Millionen Franken.


Der UBS (CH) Property Fund - Swiss Residential "Anfos" plant für November/Dezember 2017 eine Kapitalerhöhung in der Grössenordnung von rund 122 Millionen Franken.

 

Ziel der Kapitalerhöhung ist unter anderem die Gewinnung von zusätzlichen Mitteln für den Kauf von Liegenschaften und für Sanierungen. Der Fonds investiert vorwiegend in Wohnbauten in der deutschen Schweiz.

 

Hier finden Sie mehr dazu.


 
 
                     
Home Immonews Web-TV Bauprojekte Unternehmen Immobilien Termine Events R-E - Award Club  

- Registrierung
- Mitglieder-
  Konditionen

- Formulare
- Über uns/Kontakt

- Newsletter
- Redaktion
 

- Top Ten
- Baugesuche
- Baubewilligungen
- Submissionen
- Ausschreibungen
- Statistiken
- Renovationsdaten

- Neueintrag