immoinfo24
Das Immobilien-Informations-Portal der Schweiz

 

 

< China hin und zurück

09.08.2017
Alter: 10 Tage



Verharren in der Risikozone

Der Immobilienblasenindex der UBS hat sich gegenüber dem Vorquartal nicht verändert.


UBS Swiss Real Estate Bubble Index – 2. Quartal 2017.

Im 2. Quartal 2017 ist der UBS Swiss Real Estate Bubble Index auf 1.38 Punkten in der Risikozone verharrt. Dazu beigetragen hat gemäss der UBS die sich verbessernde Konjunktur und die teuerungsbereinigt leicht rückläufigen Eigenheimpreise. 

 

Nach einer Preiskorrektur gehören die Regionen Genf und Nyon mittlerweile nicht mehr zu den Gefahrenregionen. Diese macht die UBS vor allem in der Region Zürich und Zentralschweiz aus.

 

Hier gelangen Sie zur entsprechenden Medienmitteilung.


 
 
                     
Home Immonews Web-TV Bauprojekte Unternehmen Immobilien Termine Events R-E - Award Club  

- Registrierung
- Mitglieder-
  Konditionen

- Formulare
- Über uns/Kontakt

- Newsletter
- Redaktion
 

- Top Ten
- Baugesuche
- Baubewilligungen
- Submissionen
- Ausschreibungen
- Statistiken
- Renovationsdaten

- Neueintrag