immoinfo24
Das Immobilien-Informations-Portal der Schweiz

 

 

< Neues Führungsduo bei Anliker

12.05.2017
Alter: 194 Tage



Erneuerung Theater St. Gallen

Ab 2019 soll das Theater St. Gallen umfassend erneuert werden. Die vorberatende Kommission des Kantonsrats hat sich diese Woche für den Kredit von 48.6 Millionen Franken ausgesprochen.


Das aus den sechziger Jahren stammende Gebäude des Theaters St. Gallen benötigt dringend eine umfassende Erneuerung. Zudem genügen die Platzverhältnisse den heutigen Anforderungen nicht mehr. Diese wird - in Kombination mit einem Umbau - rund 48 Millionen Franken kosten. 

 

Die vorberatende Kommission des Kantonsrat hat dem Geschäft diese Woche grünes Licht gegeben und beantragt dem Kantonsrat nun die Sprechung des für die Erneuerung nötigen Kredits. Zu reden gab in der Kommission unter anderem das geplante Provisorium. Da das Theater während zwei Spielzeiten nicht benutzbar ist, soll ein provisorischer Bau mit 500 Plätzen erstellt werden. Dieser kostet alleine 4.5 Millionen Franken. Stimmt der Kantonsrat dem Kredit zu und wird kein Referendum dagegen ergriffen, könnten die Arbeiten im Sommer 2019 starten.  


 
 
                     
Home Immonews Web-TV Bauprojekte Unternehmen Immobilien Termine Events R-E - Award Club  

- Registrierung
- Mitglieder-
  Konditionen

- Formulare
- Über uns/Kontakt

- Newsletter
- Redaktion
 

- Top Ten
- Baugesuche
- Baubewilligungen
- Submissionen
- Ausschreibungen
- Statistiken
- Renovationsdaten

- Neueintrag