immoinfo24
Das Immobilien-Informations-Portal der Schweiz

 

 



09.05.2017
Alter: 21 Tage



Neu- und Umbau Bahnhof Waldenburg

Im Rahmen der Gesamterneurung der Waldenburgerbahn erhält wird auch der Endbahnhof Waldenburg weitgehend neu erstellt.


Die Waldenburgerbahn, die zwischen Liestal und Waldenburg verkehrt, wird in den nächsten Jahren umfassend erneuert und auf Meterspur umgestellt. Zum Erneuerungsprogramm gehören nicht nur Schienen, Fahrleitungen und Fahrzeuge, sondern auch die Bahnhöfe. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Endbahnhof Waldenburg. Bis 2022 erhält dieser nach den Plänen von Bachelard Wagner Architekten aus Basel ein vollständig neues Gesicht. Neben den Publikumsanlagen mit einem grossen Perrondach gehört dazu auch ein langgezogener Depotbau zur Unterbringung der Fahrzeuge. Das Siegerprojekt dafür wurde in einem Architekturwettbewerb erkoren. Derzeit läuft die Weiterentwicklung des Konzepts und 2020 könnten die Bauarbeiten starten. 

 

Mehr zum Projekt finden Sie hier. 

 

Idee: Um- und Neubau Bahnhof

Nutzung: Bahnhof, Depot

Lage: Waldenburg BL

Bauherrin: BLT Baselland-Transport AG, Obewil BL

Architektur: Bachelard Wagner Architekten AG, Basel

Investitionsvolumen: ca. 38 Millionen Franken

Baubeginn: 2020

Bauende: 2022


 
 
                     
Home Immonews Web-TV Bauprojekte Unternehmen Immobilien Termine Events R-E - Award Club  

- Registrierung
- Mitglieder-
  Konditionen

- Formulare
- Über uns/Kontakt

- Newsletter
- Redaktion
 

- Top Ten
- Baugesuche
- Baubewilligungen
- Submissionen
- Ausschreibungen
- Statistiken
- Renovationsdaten

- Neueintrag